Eure häufigsten Fragen

Ja, wir arbeiten nur nach Terminen. Der Grund dafür ist, dass wir dir die ungeteilte Aufmerksamkeit schenken möchten, aus diesem Grund gehört auch während des Termins der Store komplett dir alleine. Deinen Termin kannst Du gerne direkt hier über unsere Website oder über unseren Link auf Instagram buchen.

Brauche ich einen Termin?

Wann soll ich am besten einen Termin buchen?

Für den gesamten Termin nehmen wir uns ca. 2 Stunden Zeit, in dieser Zeit kannst du mehrere und unterschiedliche Modelle anprobieren. Solltest du bereits deine Brautschuhe haben, dann bringe diese gerne mit. Zusätzlich kannst du gerne hautfarbene Unterwäsche und einen trägerlosen BH mit zur Anprobe bringen, so kommen die Brautkleider noch mehr zur Geltung.

Wenn Du dein Brautkleid bei uns gefunden hast, bestellen wir dieses in der Regel in deiner Konfektionsgröße direkt beim Hersteller. Sobald das Kleid dann an uns geliefert wurde, bekommst Du von uns eine Mitteilung und kannst es bei uns abholen. Da wir mit mehreren professionellen Schneidereien zusammenarbeiten, geben wir dir die jeweiligen Kontakte.

Kann ich bei euch parken?

Einen Termin buchen kannst du bei uns jederzeit, wir haben in unserem Store jede Menge Kleider die wir auch direkt anbieten.

Unsere Empfehlung ist allerdings ca. 6 bis 8 Monate vor deiner Hochzeit, denn die meisten Hersteller haben bei einer Bestellung eine Lieferzeit von 4 bis 5 Monate, hinzu kommen noch eventuelle Änderungen durch die Schneiderei die auch Zeit in Anspruch nehmen.

Welche Größen führt ihr??

Wir haben in unserem Store Kleider in den Größen 34 bis 54. Auf besonderen Wunsch können wir aber auch bei einzelnen Herstellern größere Größen bestellen.

Wie viele Personen darf ich zu meinem Termin mitbringen?

Aktuell dürfen dich bis 5 bis 6 deiner Lieblingsmenschen begleiten.

 

Beachte bitte die aktuelle Coronalage, es kann notwendig sein, dass wir die Anzahl kurzfristig leider verringern müssen. 

Habt Ihr auch Accessoires?

Aus Sicherheitsgründen bieten wir keine Barzahlung an.

Wenn du bei uns dein Brautkleid gefunden hast, ist der Gesamtbetrag vollständig unmittelbar vor der Bestellung per EC-Karte oder innerhalb von 7 Werktagen per Überweisung zu leisten. In jedem Fall muss eine Anzahlung von mind. 500,00 € am Tag der Anprobe erfolgen.

Wie teuer sind Eure Kleider?

Wir führen Kleider in unterschiedlichen Preisklassen, dies variiert je nach Hersteller und Modell. Unsere Kleider liegen zwischen 650 - 2500 Euro.

Kauft ihr gebrauchte Brautkleider an?

Wir verkaufen ausschließlich Neuware, daher kaufen wir leider keine gebrauchten Brautkleider an. 

Wie ist der Ablauf beim Termin?

Ja, direkt vor unserem Geschäft und gegenüber vom Rathaus sind jede Menge kostenlose Parkplätze.

Wir haben passende Accessoires wie Schleier, Reifröcke, Haaraccessoires und Schmuck die deinen Hochzeitslook vervollständigen. 

Wie funktioniert die Bezahlung bei euch?

Sind die Schneiderkosten bereits im Kaufpreis enthalten?

Habt ihr eine Schneiderin im Haus?

Nein, derzeit bieten wir keinen eigenen Schneiderservice an. Auf Wunsch können wir jedoch Kontakte nennen zu einer Maßschneiderei oder einer Änderungsschneiderei, da es sich in beiden Fällen um externe Dienstleister handelt, können wir keine Garantie oder Gewährleistung für deren Arbeit übernehmen. Aus diesem Grund kannst du auch eine Schneiderei deiner Wahl auswählen.

Unser Versprechen als Brautmodengeschäft besteht darin, dass wir vor evtl. nötigen Schneiderarbeiten eine fehlerfreie Ware übergeben.

Nein, die Schneiderkosten für nötige oder gewünschte Änderungen sind wie nicht im Preis enthalten. Du bezahlst so nur die Arbeiten, die auch wirklich bei dir anfallen und keinen unfairen Pauschalbetrag der vorher einkalkuliert wurde. Plane am besten immer einen Puffer für diese Kosten in dein Budget ein.